Fünf gute Gründe für Haustauschferien

Haustauschferien-Menschen sind besondere Menschen: offen, warmherzig, freundlich, rücksichtsvoll.

Die Menschen

Haustauschferien-Menschen sind besondere Menschen: offen, warmherzig, freundlich, rücksichtsvoll. Es ist schön, durch den Haustausch so viele neue Menschen kennen zu lernen und sie als Freunde zu behalten.  

Das Vertrauen

Der Haustausch ist eine Sache des Vertrauens und des gegenseitigen Respekts. Schön, dass man sich auf diese Werte verlassen kann. Dass es keine "höhere Instanz" braucht, sondern dass man alles auf angenehme Weise untereinander ausmacht. Und zwar so, dass es für alle gut passt.  

Die Gastfreundschaft

Selber Gastgeber zu sein, und den Menschen, die zu einem nach Hause kommen, einen schönen Empfang zu bereiten, Ideen bereit zu halten, die ihnen gefallen könnten und auch dafür zu sorgen, dass sie sich in den vier Wänden wie zu Hause fühlen: Das macht viel Freude!  Das lokale Leben Die Gelegenheit, eine Stadt oder ein Land nicht als Tourist kennen zu lernen, sondern mit Insiderinformationen und ersten Kontakten zu Land und Leuten an den Start zu gehen, ist einzigartig. Da bekommt man gleich einen ganz anderen Einblick!  Die große Auswahl Ich könnte ununterbrochen auf der ganzen Welt herumreisen.Wir erhalten immer wieder neue Angebote. Alles was ich brauche, ist ein günstiges Flugticket. Haustauschferien sind also auch aus wirtschaftlichen Überlegungen eine sehr feine Sache!

Bisherige Tauschs: Berlin, Amsterdam, Lyon, Reykjavik, Barcelona, Dolomiten